Versorgungstrakt

Wir hören das täglich und wer kennt das nicht. Man füttert, man pflegt, man reinigt, und aufs Pferd kommt man vor lauter Arbeit kaum.
Deshalb haben wir uns einmal Gedanken darüber gemacht, wie wir Ihnen die Arbeit und die tägliche Versorgung ein wenig vereinfachen können. Denn schließlich sind Sie der Hauptakteur in der Pferdehaltung und deswegen sollte für Sie die Arbeit so schnell wie möglich erledigt sein. Ein ökonomischer Arbeitsplatz also, der Ihnen die Arbeit erleichtert und die Versorgungswege kurz hält. 

Hierzu zeigen wir Ihnen an dieser Stelle ein paar Entwürfe zu einem durchdachten „Versorgungstrakt“ – damit Sie viel Zeit auf Ihrem Pferd verbringen können – statt daneben.
Basis ist hierbei immer die Sattel- und Futterkammer. Dort befindet sich Ihr Lager. Ein hinterer Zugang zu den Fressständen ermöglicht Ihnen die Pferdefütterung ohne das Sie von Ihren Pferden bedrängt werden. Der Putzplatz beinhaltet einen sehr stabilen Anbindebalken. Hinter diesem befinden sich Ihre Putzutensilien sowie die Sattelhalter. Alles liegt in greifbarer Nähe. Wenn Sie nicht vor Ort sind, wird den Pferden der Zugang hierzu durch eine eingehängte Kette verwehrt.

Und das Beste: Alles findet unter einem Dach statt, so dass Ihnen das Wetter vollkommen egal sein kann. So kann sogar die Arbeit Spaß machen!
Rechts und links außen sind keine Wandelemente vorgesehen. Sollten Sie also kein Anschlussgebäude planen, müssten Sie ein entsprechendes Wandelement mitbestellen.
Idealerweise würde sich im Anschluss an die Futterstände ein Heulager mit der direkten Möglichkeit der Fütterung befinden.
Die Anschlussgebäude rechts vom Putzplatz sind vollkommen variabel und obliegen Ihren Anforderungen. Sowohl unsere Weidehütten als auch die Außenboxen in Reihe passen im Bausatz an diesen Versorgungstrakt.

Eckvariante für 2 Pferde

Sattel-/Futterkammer: ca. 4,2 x 4,2 m,
2 Futterstände: ca. 0,8 x 2,13 m mit hoher Trennwand,
Putzplatz mit Anbindebalken: 3,0 x 3,2 m.
Dachüberstand: 1,2 m.

Preis: 7.100,- € inkl. MwSt.

 

 

3D-Ansichten

Eckvariante für 4 Pferde

Sattel-/Futterkammer: ca. 4,2 x 4,2 m,
4 Futterstände: ca. 0,8 x 2,13 m mit hoher Trennwand,
Putzplatz mit Anbindebalken: 4,0 x 3,2 m.
Dachüberstand: 1,2 m.

Preis: 9.200,- € inkl. MwSt.




3D-Ansichten

Reihenvariante für 2 Pferde

Sattel-/Futterkammer: ca. 4,2 x 3,2 m,
2 Futterstände: ca. 0,8 x 2,13 m mit hoher Trennwand,
Putzplatz mit Anbindebalken: 3,0 x 3,2 m.
Dachüberstand: 1,2 m.

Preis: 6.590,- € inkl. MwSt.




3D-Ansichten

Reihenvariante für 4 Pferde

Sattel-/Futterkammer: ca. 4,2 x 3,2 m,
4 Futterstände: ca. 0,8 x 2,13 m mit hoher Trennwand,
Putzplatz mit Anbindebalken: 4,0 x 3,2 m.
Dachüberstand: 1,2 m.

Preis: 8.490,- € inkl. MwSt.

 

 

3D-Ansichten

Heulager und Futterstation für 2 Pferde

Heulager: 3,0 x 4,5 m,
Tor: 2,5 m breit.

Preis: 3.200,- € inkl. MwSt.

 

 

 

3D-Ansichten
Grundriss
Grundriss
Grundriss
Grundriss
Grundriss